Homologation

Homologation

Deutsche und europäische Bedingungen – Begutachtungs- und Zulassungsprozess

Diese Schulung vermittelt umfassende Kenntnisse aus dem Begutachtungs- und Zulassungsprozess in Deutschland und europäischen Ländern gemäß dem vierten Eisenbahnpaket, unter Berücksichtigung der europäischen Richtlinien. Mit den einzelnen technischen Spezifikationen für die Interoperabilität wird festgelegt, welche Eigenschaften die Teilsysteme der Eisenbahnen aufweisen müssen, um ein durchgängig nutzbares Eisenbahnsystem in Europa zu erhalten. Hierzu gehören auch gemeinsame Methoden der Sicherheit zur Evaluierung und Bewertung von Risiken (CSM), sowie Sicherheitsregelung für Fahrzeuge (SIRF).

Schulung - Homologation

Deutsche und europäische Bedingungen
Begutachtungs- und Zulassungsprozess

In dieser Schulung werden die Kenntnisse aus dem Begutachtungs- und Zulassungsprozess in Deutschland und anderen europäischen Ländern, sowie die Zusammenarbeit von verschiedenen Systemen und Techniken vermittelt.

Inhalte:

Richtlinie zur Interoperabilität
Technische Spezifikation für Interoperabilität (TSI)
Richtlinien zur Eisenbahnsicherheit und zum Inverkehrbringen von Schienenfahrzeugen
Gemeinsame Sicherheitsmethode für die Evaluierung und Bewertung von Risiken (CSM) und Signifikanzbewertung
Cross Acceptance
Wesentliche deutsche Gesetze im Eisenbahnbereich, wie z.B. AEG und EBO
Inbetriebnahmegenehmigungsverordnung  (EIGV)
Akteure im Prozess (NoBo, DeBo, AsBo, ERA, NSA)
Requirements Capture
Sicherheitsregelung Fahrzeug (SIRF))
Begutachtungs- und Zulassungsprozess in Deutschland und in anderen europäischen Ländern

Für wen:

Ideal für Mitarbeiter im Anforderungsmanagement und Zulassungsprozess.

Dauer:

2 Tage

Dozent
:

Lars Lange

Gesamtkosten:

EUR 1.400.- exkl. MwSt.
(EUR 1.666,- inkl. MwSt.)

Schulungskosten: EUR 920 (zzgl. MwSt.) und Campus-Pauschale: EUR 480 (zzgl. MwSt.)

Enthält:

Eine Übernachtung in einmaliger Atmosphäre inkl. Frühstück
Verpflegung während der Schulung inkl. Mittagessen und alkoholfreien Getränken
Networking in unserer Lounge
Gemeinsame Lernabende inkl. Abendessen und alkoholfreien Getränken
Betreuung durch den Schulungsleiter während der Lernabende

Termine/Ort:

09.03.2023 – 10.03.2023
28.09.2023 – 29.09.2023
Gut Bielenberg

Und natürlich nach Absprache.

VDB-Mitglieder erhalten einen ermäßigten Gesamtpreis in Höhe von
EUR 1.262.- exkl. MwSt.
(EUR 1.501,- inkl. MwSt.)

Geben Sie einen Suchbegriff ein um danach zu suchen.